Warum wir jetzt etwas tun sollten

Facts BBP

10 Jahre

hat es zwischen 2022 und 2002 gedauert um genauso viel Plastik zu produzieren, wie im gesamten 20. Jahrhundert. Zur Zeit gelangen sogar ca. zwei LKW-Ladungen Plastik pro Minute in die Ozeane.

450 Jahre

dauert es, bis eine Plastikflasche sich im Meer aufgelöst hat. Dann ist das Plastik aber nicht weg, sondern es ist in Mikroplastikpartikel zerfallen, die Meeresbewohner aufnehmen.

Bis zu 23 Mio Tonnen

Plastikmüll gelangen pro Jahr in die Weltmeere. Zum Vergleich: Die Stadt Berlin wiegt laut Wissenschaftlern etwa zwei Millionen Tonnen – ohne Einwohner.

5x so groß wie Deutschland

ist der Great Pacific Garbage Patch, die größte im Meer schwimmende Müllinsel, die sich zwischen Nordamerika und Asien befindet.

Nicht genug?

Noch mehr Gründe jetzt zu handeln

Noch mehr Gründe jetzt zu handeln
1,6 Millionen Quadratkilometer

ist die Größe der weltweit größten Müllinsel im Ozean. Das ist fünfmal so groß wie Deutschland.

8 Millionen Plastikteile

landen jeden Tag in unseren Ozeanen.

450 Jahre

schwimmt eine Plastikflasche im Meer.

2,8 Milliarden Einwegbecher

werden pro Jahr in Deutschland verbraucht.

20 Jahre

braucht eine Plastiktüte, um sich im Meer zu zersetzen. Danach schwimmt sie als Mikroplastik im Meer und gelangt in die Organismen der Meeresbewohner.

407 Millionen Tonnen

Plastik werden jedes Jahr hergestellt.

Facts Bye Bye Plastik
Bye Bye Plastic Whale

Abonniere unseren newsletter

Erhalte wichtige Neuigkeiten und bleib immer auf dem Laufenden!

FAQ

Alles, was Du wissen musst.

Was kann ich heute noch gegen die Plastikflut tun?

Es gibt viele kleine Schritte, die Du noch heute gehen kannst. Hier findest Du eine Übersicht mit kleinen Tipps für den Alltag, hier kannst Du Dich über unsere Events, zum Beispiel die Beach-Clean-Ups anmelden, und hier kannst Du mit einer Spende Bye Bye Plastik unterstützen.

Wie werde ich zum Believer?

Ein Believer ist Jede und Jeder, der und die dabei hilft, die Plastikflut zu stoppen und so ein Teil unserer Bewegung ist. Den PVC-freien Believer-Sticker bekommst Du, wenn Du Bye Bye Plastik mit deiner Spende auch finanziell unterstützt und so einen wichtigen Beitrag bei unserer Arbeit leistest. Hier findest Du mehr Informationen zum Believer.

Wie werde ich zum Changemaker?

Dein Unternehmen setzt sich für den Verzicht von Plastik ein oder möchte in Zukunft Schritte in diese Richtung machen? Du kannst entweder die Zertifizierung starten, oder mit Bye Bye Plastik ein Unternehmensevent starten. Hier findest Du mehr Informationen zum Changemaker.

Wann gibt es das nächste Event?

Eine Übersicht über die nächsten Bye Bye Plastik Events, wie zum Beispiel Beach Clean-ups findest Du hier. Du kannst auch mit Deinem Unternehmen ein Unternehmensevent starten.